^Back To Top


Mit Caroline Falk auf den Spuren der Gesellschaft der Freunde in Not

Erfahren Sie, wer Johannes Daniel Falk war und warum er vor 200 Jahren mit dem Stiftsprediger Horn die "Gesellschaft der Freunde in Not" gegründet hat. Begleiten Sie mich bei der Zeitreise zum Schauplatz, an dem eines der schönsten Weihnachtslieder entstanden ist, und besichtigen Sie am Ende des Rundganges das kleinste Museum der Stadt im Lutherhof.

 

Falktour - Mit Kutscher Grobe und Caroline geht es auf Entdeckungsreise zu den Wirkstätten Ihres Mannes. Vom Marktplatz wird zum Historischen Friedhof und dann zum Frauenplan mit der Kutsche "gefahren", anschließend werden die Stationen Schillerstraße 20/18, der Herderplatz und Lutherhof "erlaufen". Der Besuch des kleinsten Museums der Stadt Weimar im Lutherhof rundet die Falktour ab.

 

Caroline 01

Bildrechte: Simone Schulter

Login    Impressum  AGB                        Copyright © 2013. www.weimar-zufuss.de Rights Reserved.